Hauptmenü


Das Goldinlay

Das Goldinlay ist seit Jahrzehnten bewährt. Es zeichnet sich durch hervorragende Kaufestigkeit und beste Gewebeverträglichkeit aus. Die Bearbeitung des Werkstoffes Gold beherrscht der Zahntechniker bis ins Kleinste. Das Goldinlay gibt mit seiner Kauflächengestaltung, der Wiederherstellung der Zahnform und seiner Hochglanzpolitur den Zähnen ihre natürliche Funktion zurück.

Jede Goldeinlagenfüllung wird individuell mit hohem zahntechnischen Aufwand hergestellt, denn sie muß Ihrem natürlichen Zahn präzise angepasst werden. Viele Einzelschritte in Praxis und Labor sind erforderlich, um Ihren Zahn für die Füllung vorzubereiten und sie passgenau befestigen zu können.

Ein kleiner Nachteil der Goldinlays liegt nach Auffassung einiger Patienten darin, dass das Gold beim Lachen im Seitenzahnberreich sichtbar werden kann.


Druckoptimierte Version  Artikel einem Freund empfehlen

Zurück ]

Publiziert am: Dienstag, 04. September 2007 (2393 mal gelesen)
Copyright © by Zahnarztpraxis Dr. Elke Hinrichs


Zahnarztpraxis Dr. Elke Hinrichs
Hainstr. 13
65597 Hünfelden-Ohren
Tel.: 06438 - 920049
Fax: 06438 - 920047
...
Impressum / Haftung

Seitenerstellung in 0.0312 Sekunden, mit 8 Datenbank-Abfragen